Burg Kallmünz – Geschichte und Geschichten rund um den Kallmünzer Schlossberg

Führung Burg Kallmünz

Geschichte und Geschichten rund
um den Kallmünzer Schlossberg

D’Schweden sind kommen, haben alles mitg’nommen … So fängt ein Lied aus dem Dreißigjährigen Krieg an, das von den schrecklichen Ereignissen dieser Zeit erzählt, die auch in unserer Gegend zu beklagen waren. Zugetragen hat sich dies hier anno 1641 und bedeutete das Ende für die Burg. Gewandet als Kelte, Burgherr oder Landsknecht nehme ich Sie mit auf eine Zeitreise von rund 3600 Jahren bis zu dem eben verhängnisvollen Datum.

Beginnend mit der größten vorgeschichtlichen Wallanlage in der Oberpfalz möchte ich für Sie Geschichte und Geschichten zur Besiedlung des Schlossberges bis hin zur imposanten hochmittelalterlichen Burganlage lebendig werden lassen.

Treffen wir uns im Ort, dauert die Führung 2,5 Stunden. Oder wir empfangen Sie auf der Burg direkt? Dann dauert die Führung 1,5 Stunden.

Infos
Informationen erhalten Sie gerne vorab unter der Mobil-Nummer 0163/8013454 *)

Buchungsanfrage

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Wieviele Erwachsene? (Pflichtfeld)

Wieviele Kinder? (Pflichtfeld)

Gewünschter Termin (Pflichtfeld)

Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?

Bitte klicken Sie auf "Ich bin kein Roboter" und beantworten Sie das Bilder-Rätsel. Das ist eine Sicherheitsmaßnahme gegen Spam.

*) Achtung: Mobil-Telefon (E-Plus). Beachten Sie abweichende Kosten aus Ihrem Netz.
Foto (c): Helmut Krönauer